StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

 

 Akiza - Bis zum Schluss

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Akiza

avatar

Anzahl der Beiträge : 2435
Anmeldedatum : 13.12.11

BeitragThema: Akiza - Bis zum Schluss   Mo 20 Feb 2012, 04:31



Fange ich noch einmal von Vorne an
Und welcher Schmerz auch kommen mag
Heute endet es
Ich vergebe das, was ich getan habe
Ich werde mir gegenüberstehen
Um durchzustreichen, was ich wurde
Lösche mich selbst aus
Und lasse das los, was ich getan habe
Was ich getan habe

## NAME
Mich nennt man Akiza. Meine Mutter gab mir diesen Namen und Ich mag ihn eigentlich sehr gerne, weil er mich an sie erinnert. Weil sie genau den gleichen Namen hatte wie ich. Ich hab manchmal das Gefühl, sie gab mir ihren Namen damit ich sie nicht vergesse, aber ich hätte es auch so nie getan. Ich hab sie so geliebt, so sehr.

## RASSE
Ich bin ein stolzer Polarwolf

## GESCHLECHT
Mein Geschlecht ist weiblich. Das weiß ich antürloch ganz genau, auch wenn ich manchmal lieber ein Rüde wäre, weil die Fähen immer zeimlich aufpassen müssen, wenn ihr es versteht natürlich.


## ALTER
Ich bin schon seit 4 Jahren auf dieser grausamen Welt. 18.6. ist meine Geburtstag. ich hoffe das es der richtige Tag ist. Auch an diesem Tag gründete ich mein Rudel und darauf bin ich stolz drauf.


## AUSSEHEN
Ich soll euch alle sagen wie ich aussehe. Wie es bei einem Polarwof üblich ist, ist mein Fell weiß aber naja ob es einen schwarzen Polarwof gibt ? Weiß ich nicht , hab noch nie einen gesehen und werde ich bestimmt auch nicht. Dazu habe ich auch noch blaue Augen, sehen balue augen nicht schön aus, bei einem Polarwolf? Ich finde schon. Kommen wir mal zu meinen Fell. Mein Fell ist dick und glatt, es ist nicht so kaputt und matt wie die anderen Felle der Wölfe, die keinen haben die es etwas Pflegen. Akiza achtet aber ncht wirklich auf ihr Aussehen, weil es eher auf die inneren werte ankommt, aber naja manchmal ist es so eine Sache. Ich bin ungefähr 83cm Groß und wiege 35 Kilogramm. Ich bin nicht Dick und das will auch keine Dame hören. Aber mehr habe ich immer über mein Aussehn auch nichts mehr zu sagen.

GRÖSSE;;
83cm Groß

FELLFARBE;;
Mein Fell ist weißbräunlich.

AUGENFARBE;;
Meine Augenfarbe ist blau. Ich liebe diese Farbe, das ist die Farbe des Himmels, die Farbe des Wasser sund auch paar Blumen haben die Farbe, ich finde es einfach toll, mit dieser Farbe gekenntzeichnet zu sein. Die Augenfarben habe ich aber von meinen Vater, glaube ich. Weil meine Mutter braune hatte.


STATUR;;
Eher zerbrechlich.


## CHARAKTER
So Jung, so Zerbrechlich, so zart , so gnandenlos , so stark.
Ey ihr seht mich doch nicht versteht nicht, was ich denk und was ich fühl, nein man das geht nicht. Ich bein ein Mensch, der nicht für jeden etwas übrig hat. Ich bin ein " Arschloch" und nur für mich selbst da. Ey , den Scheiß hab ich mein Vater zuverdanken. Wir sind Gleich so ist das einfach bei Verwandten. Ich fühl mich komplett daneben. Dieser Mensch der ich jetzt bin, das bin ich nicht. Irgendwas kam, dass mich veränderte. Zu sehr veränderte. Ich mag daher auch verschiedene Gesichte , dazu auch andere Charakter. Nur wer mein Wahren Charakter kennt, hat Glück. Denn würde ich mein Leben erzählen.
1. Charaktergesicht
» es ist die Depression, die mich fickt.
Ich weine viel. Wäre bloß diese Fünktchen Hoffnung nicht da, das mich weiterleben lässt. Dann wäre alles so einfach. Es wird nie vorbei gsein, es wird immer weiter gehen. Ein Kreislauf. Der mich immer wieder einholt. Was mach ich nur? Du fragst dich bestimmt, wieso tut sie es nicht endlich? - Naja keine Ahnung. Die Welt wird sich auch weiterhin drehen. Alles geht weiter. Egal ; was man tut , es ändert sich nichts. Keiner wird je meine Geschichte erfahren, weil ich das nichts bin.
2. Charaktergesicht
» Wut und Hass erfüllt die Seele.
Du hast deine Tochter gehasst, weil du meine Mutter betrogen hast. Du bist Kein Vater, Kein Vater den man lieben kann.Erzeuger meines daseins, der mir nichts mehr verbieten. Du wolltest Mama schlagen. Ich hab sie beschützt und bin auf dich losgegangen, doch du hattest riesen Glück.Du hast gesagt, wir werden niemals eine Zukunft haben. Falsch Gedacht ; Ohne dich werde ich meine Zukunft planen. Bist du zufrieden mit dem was du erreicht hast ? Du bist ein Verlierer, dass musst du einsehen.


VORLIEBEN
  • Schlafen
  • Wärme
  • Zuneigung
  • Rüden


    ABNEIGUNGEN
  • Stille
  • Kälte
  • Bären
  • Welpen


    STÄRKEN
  • Jagen
  • Kämpfen
  • Laufen
  • Zuhören


    SCHWÄCHEN
  • Aufgeben
  • Reden
  • Vertrauen
  • Rüden



    ## INAKTIVITÄT
    melden.

    ## ALTER
    14 Jahre

    ## WEITERGABE
    nein,niemals

    ## SONSTIGES
    eigentlich nichts.
  • Nach oben Nach unten
    Benutzerprofil anzeigen
     

    Akiza - Bis zum Schluss

    Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
    Seite 1 von 1

    Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
    -
    Zitat des Monats Wolf des MonatsAvatar des Monats
     "Du, mein schwarzer Bruder, komme hinab und helfe mir auf, helfe mir beim fliegen. Sei mein Flügel der mich trägt, sei mein Auge das mich sehen lässt, sei mein Herr. - Raven"" "


    ______________ seit dem 18. Juni 2009 online ______________