StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

 

 .:V A R U L F U R:. [bestätigung]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: .:V A R U L F U R:. [bestätigung]   Mi 30 Mai 2012, 10:39


It's our world, in which you're entering.

### Something about us###
# Dir ist doch hoffentlich klar, dass du dich gerade in eine Welt begibst, in der eigene Regeln herschen, oder ? Du läufst Gefahr, etwas falsch zu machen - etwas, dass jeder tut ! Ihr richtet euch nach den Regeln der Welt, nach den Regeln des Staates. Doch, dass ist ein Fehler ! Nein, keine Sorge, es frisst dich niemand - oder doch ? Lass dich überraschen. Oh, tut mir leid. Ich sollte dir wohl lieber erst einmal sagen, wie es hier abläuft, bevor ich dir Angst mache, oder hast du jetzt gar keine Lust mehr ?

Jeder hat Fragen, doch niemand kann sie alle beantworten.

Sag nicht, dass ich dir jetzt auch noch erklären muss, worum es hier eigentlich geht. Doch ? Oh man...
Sperr deine Lauscher auf und hör gut zu, ich erklärs dir kein zweites mal, kleiner.

Du bist kein Mensch, wusstest du das ? Nein ? Na dann weißt du es jetzt ! In dir schlummert eine unerkannte Macht, die du in dir freischalten musst. Du denkst, ich bin verrückt ? Das wird sich bald ändern. Auch in mir lebt etwas, doch ich weiß schon längst, was in mir wohnt. In mir wühtet der Geist eines Dämons, auch genannt Werwolf. Nein, Werwölfe sehen gewiss nicht wie diese Monster aus den Horrorfilmen aus. Sie sehen aus wie Wölfe, riechen wie Wölfe, und sind wie Wölfe. Doch, dass was sie von den normalen Wölfen unterscheidet ist, dass sie viel viel größer sind und Fähigkeiten besitzen. Ja genau, jeder von euch besitzt nicht nur die Macht, sich in einen Wolf reformieren zu können, sondern ihr habt auch noch besondere Fähigkeiten. Vertuht euch aber nicht, denn sowas wie Schattenmonster beschwören, mit Elementen umgehen oder sowas in der Richtung, werdet ihr nicht können. Die wenigstens von euch werden die Ehre haben, eine Fähigkeit zu erlernen, die in den meisten Augen als besonders dargestellt wird. Vielleicht bist du einer der glücklichen, der die Fähigkeit entwickelt, sehen zu können, was in der Zukunft passiert. Andere, werden die Gedanken der anderen lesen können, oder verhindern, dass ihre gelesen werden. Ja, manchmal erweißt sich die Wolfsgestallt als nützlich, denn du wirst schnell lernen, dass du schneller als normale Menschen bist. Doch, um nicht in der Menschenmenge aufzufallen, ist es verboten, sich in mitten einer Menschenmenge in den Wolf zu verwandeln, der in euch steckt. Auch müsst ihr besonders darauf achten, dass ihr nicht schneller seid, bleibt im Durchschnitt, dann ist euch eurer 'undercover' da sein gesichert.

Genug davon, nun ist es an der Zeit, euch zu sagen, wie der Ablauf hier ist. Also, die Schüler die neu an die Schule kommen, werden mit einer Art Feier Willkommen geheißen. Diese Feier ist gleichzeitig eine Abschlussfeier für die Schüler, die unsere Schule mit einem erfolgreichen Zeugnis verlassen werden. Wir bitten euch alle, wenn ihr euch soweit eingelebt habt, an dieser Feier teilzunehmen. Sie ist das erste Pflichtprogramm, dass ihr an unserer Schule kennenlernen werdet. Ihr werdet noch bevor die Feier stattfindet, von unserem Schuldirektor begrüßt, werdet auf Zimmer eingeteilt und bekommt euren regulären Unterrichtsplan. Das der Unterricht einmal ausfällt, ist eher selten. Unsere Lehrer sind immer da, und wir haben genug Lehrer zur Verfügung stehen, sollte ich, eurer Klassenlehrer, einmal fehlen. Ihr habt vier Tage in der Woche Schule, dass heißt Montag, Dienstag, Mittwoch und Donnerstag - ab Freitag habt ihr ein langes Wochenende. Doch, dafür habt ihr eine einundzwanzig Stunden Woche - so wie es vorgeschrieben wurde.

Ihr wisst auch noch nicht, wen ihr als Klassenlehrer habt, in welchem Raum ihr Unterricht habt, und wieviele Schüler ihr seid. Dies erfahrt ihr jedoch alles von unserem Schulleiter und den einzelnen Lehrern. In jeder Klasse wird dann später ein Semestersprecher gewählt. Dieser hat die Ehrenvolle Aufgabe, sich um andere Schüler zu kümmern, regelmäßig zu den Semstersprecherstunden zu gehen, sich mit den Ideen seiner Mitschüler auszutauschen und zu beschäftigen, und Unebenheiten in der Klasse mit dem Lehrer oder dem Schulleiter zu beseitigen. Natürlich werden wir auch einen Schülersprecher wählen, dieser bekommt natürlich Unterstützung in Form eines weiteren Schülers, den er dabei haben möchte. Der Schülersprecher setzt sich mit den Problemen einiger Schüler ausseinander, arangiert Termine beim Schulleiter, wenn es sein muss und ist die Vertrauensperson eines jeden Schülers. Vorsicht ! Dieser Job ist eine echte Herausforderung, und strapaziert nicht nur die Nerven, sondern nagt auch an Geduld und Motivation !

Das war es erstmal, ich wünsche dir viel Spaß, und natürlich viel Erfolg an unserer Schule !


Betrete eine Welt, in der eigene Regeln herschen.

### Short Facts ###
# Administrator - Mister Sinclair
# Genre - Reallife ; Fantasie
# USK - 17+ (Ausnahmen bestehend)
# Postinglänge - mind. 1000 ; 1200 Zeichen
# Spielbar - Menschen ; Werwölfe

# Gründer - Mister Sinclair
# Gründungsdatum - 16.03.2012
# Rollenspielstart - 04.04.2012


### Links ###
# Das Forum
# Das Regelwerk
# Die Einstufung
# Die Vorlage



CREDIT schmuuu AT eef

Nach oben Nach unten
 

.:V A R U L F U R:. [bestätigung]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
-
Zitat des Monats Wolf des MonatsAvatar des Monats
 "Du, mein schwarzer Bruder, komme hinab und helfe mir auf, helfe mir beim fliegen. Sei mein Flügel der mich trägt, sei mein Auge das mich sehen lässt, sei mein Herr. - Raven"" "


______________ seit dem 18. Juni 2009 online ______________